Donnerstag, 25. April 2013

TAG "Eine Schnitzeljagd durch mein Regal"

Heyho:) 
Ich wurde getaggt und zwar von Clärchen... Ich finde der Tag sieht ziemlich spaßig aus, also danke<3
Ja, dann mach ich mich mal ans Fragen beantworten:

         1. Ein Autor oder ein Buchtitel in dem der Buchstabe Z vorkommt
Michelle Zink - Die Prophezeiung der Schwestern... Kann ich nicht so empfehlen!:D

2. Ein Klassiker
Da habe ich zum Beispiel "Romeo und Julia" von (das wisst ihr jetzt bestimmt alle nicht!) Wilhelme Shakespeare. Das habe ich einmal von der Schule aus gelesen und auch wenn es sehr anstrengen war (vorallem vor zu lesen) war es doch sehr amüsant!

3. Ein Buch mit einem Schlüssel auf dem Cover
mhhh... Hab ich nicht:D 

4. Etwas im Regal, das kein Buch ist
Da hätte ich (wenn die den zählen^^) eine ganze menge Mangas anzubieten! Denn in meinem eigentlichen Manga Regal ist kein Platzt mehr!

5. Das älteste Buch im Regal
Mhh, ich weiß jetzt auch nicht so genau, ob gemeint ist, welches ich am längsten habe, oder ein Buch wo das Erscheinen am längsten her ist. Ich beantworte einfach beide Sachen: "Tintentod" steht wohl schon am längsten in MEINEM Regal. Aber in unserem "Familien Regal" stehen noch andere ältere Bücher... 
Dann wäre das wohl schon wieder "Romeo und Julia" von  William Shakespeare, is ja schon ein bisschen älter;)

6. Ein Buch mit einem Mädchen auf dem Cover
Da habe ich zum Beispiel "Königen der Meere". Das ich dieses Buch gelesen habe, ist zwar schon eine Weile her, aber es ist trotzdem das beste Piraten Buch was ich je gelesen habe (es gab eine Zeit, da habe ich mal ganz schön viele solcher Bücher gelesen^^). Und auch schon dick (also das Buch)! 

7. Ein Buch, in dem ein Tier vorkommt
Hihi, da habe ich ein sehr gutes! Und zwar "Glennkill". Ein, ich glaube ziemlich bekannter, Schafskrimi. Und ich liebe diesen und des 2. Teil einfach! Alles ist aus der Sich der Schafe geschrieben und ich konnte mich  teilweise nicht mehr halten vor lachen! 

8. Ein Buch mit einem männlichen Protagonisten
Die "Bartimäus" Bücher. Ganze schöner Fantasy und im 2. Teil war die Hauptrolle so schlimm, das es nicht mehr so richtig Spaß gemacht hat zu lesen, aber an sich ganz schön:)

9. Ein Buch nur mit Schrift auf dem Cover
Auch da muss ich leider passen. Das Buch was da wahrscheinlich am ehesten ran kommen würde ich "Du hast mich auf dem Balkon vergessen". Ein verdammt witziges SMS Buch, wo außer da Schrift nur noch ein Smiley drauf ist. 

10. Ein Buch mit Illustrationen
Ähm... ja, da bin ich jetzt mal sehr kreativ^^ Und zwar "Garou" (Der 2. Teil von Gleenkill). Dieses Buch hat zwar keine richtigen Illustrationen, aber es hat ein lustiges Daumenkino xD 

11. Ein Buch mit goldener Schrift
Da gibt es diese wundervollen Bücher, die zurseit fast jeder gelesen hat... Es geht um Dämonen... Wisst ihrs? Ja! "City of Bones" (und die anderen).

12. Ein Tagebuch (echt oder fiktional)
Nop, das habe ich nicht! Ich hätte Briefe anzubieten, aber eine Tagebuch-Buch habe ich nicht...

13. Ein Buch eines Autors mit einem häufigen Namen (wie z.B. Schmidt)
Mhh, dir Frage finde ich komisch! Ich kann nicht einschätzen, welche Namen oft sind oder nicht! Deswegen mache ich es einfach mal Clärchen nach und sage Kai Meyer!:D Ja... Von Büchern von ihm habe ich ja eine große Auswahl... Ich nehme mal "Die Fließende Königen". Ein Buch das ich zwar schon vor einer ganzen Weile gelesen habe, aber damals war ich so total begeistert!!

14. Ein Buch mit einem Close-Up auf dem Cover
So, nachdem ich nun weiß was das ist... Ich hoffe mal "Fauenblut" ist okay:) Das Buch habe ich noch nicht gelesen und bin mal gespannt^^

15. Ein Buch in deinem Regal, das in der frühesten Zeit spielt
Und schon wieder Kai Meyer...:D Das ist nämlich "Das Buch von Eden" was 1257 spielt! Echt einfach nur total zu empfehlen!! 

16. Ein Hardcover ohne Schutzumschlag
"The Selection". Das Buch habe ich heute erst zu ende gelesen und es ist eine schöne, süße Liebesgeschichte!^^

17. Ein türkises Buch
Das war auch nicht so leicht zu finden und richtig türkis ist dieses Buch auch nicht: "Die 5 Leben der Daisy West". Da ist halt so die obere Hälfte leicht türislich^^ 

18. Ein Buch mit Sternen auf dem Cover
Ich bin wahrscheinlich die erste die dieses Buch nimmt aber: "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"! Ein Buch, was man gelesen haben muss!

19.  Kein Jugendbuch
Da nehme ich doch glatt noch mal Kai Meyer:P Und zwar: "Das Haus des Deadalus". Ich bin mir ziemlich sicher das das kein Jugendbuch ist! Weiß aber auch nicht genau was es ist, weil ich noch nicht dazu kam es zu lesen (die winzige Schrift ist auch ein bisschen abschrecken)

So und dann tagge ich noch:

Einen ganz schönen Abend euch noch:)

Kommentare:

  1. Ahhhh!!! Ich bin getaggt! *-* DANKE <333
    Werde ich bald machen!!

    Wenn du gerade lieber leichte Lektüren liest, ist dir "Wie viel Leben..." bestimmmt etwas zu schnulzig :D "Selection" möchte ich auch noch unbedingt lesen ^^

    Und ja, ich weiß, ich habe Arkadien immer noch nicht gelesen :P Kommt ganz bald :)

    LG, Fina <3

    AntwortenLöschen
  2. Yuhuuu Ich wurde gataggt *freu freu freu*
    Geniale Antworten hast du gegeben :D
    Die "City" Bücher hat echt fast jeder gelesen...ahhh Romeo und Julia, sooo dramatisch :D
    Freue mich sehr Danköööö :D
    Aller liebste Grüße
    ANNA *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, bitte bitte:)
      Sie sind ja auch einfach genial!^^
      Du musst Romeo und Julia mal vorlesen! Das ist echt so schlimm! "Bohrt ihr uns einen Esel, mein Herr?" xD

      Schöne Grüße
      Mara

      Löschen
  3. Der Tag klingt wirklich interessant, also danke fürs taggen! :D

    Kai Meyer wird bei mir mit Sicherheit auch häufig vorkommen. Habe fast alle Bücher von ihm :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Rot wie das Meer" ist eins meiner Highlights bisher. Einfach total gut ;)

      "Sturmkönige" fand ich okay, aber es ist mir nicht so im Gedächtnis geblieben wie andere Reihen von Kai Meyer wie das Wolkenvolk oder eben die Wellenläufer. Ich lese seine Bücher richtig gerne und bisher konnte mich noch kein Buch wirklich enttäuschen.
      Bei der Reihe um Aura Institoris passt einfach das Gesamtbild! Die Figuren sind wirklich gut gestaltet und mir gefällt es, dass diese ganzen Mythen um die Alchemie behandelt werden ;) Die Reihe kann ich ohne schlechtes Gewissen empfehlen ;)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
    2. Das ist immer das Problem. Da draußen gibt es so viele tolle Bücher, aber da stehen auch noch so viele potenziell geniale Bücher im Regal rum und warten darauf gelesen zu werden :D
      Ich verhänge mir erstmal ein Buchkaufverbot im Mai, weil mein SuB wächst und wächst..

      "Die fließende Königin" fand ich auch total toll! Nur ich konnte es nicht über mich bringen, dass ein zweites Mal zu lesen, weil ich so an Serafin gehangen habe :/
      Das gefällt mir auch richtig gut an Kai Meyers Büchern! Man lernt dadurch ja irgendwie die Welt ein wenig kennen, auch wenn man nur darüber liest ;)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen
  4. Vielen Dank!:D Ich freue mich wirklich riesig.*-*
    Der Tag ist wirklich toll und ich freue mich schon wahnsinnig darauf die Fragen zu beantworten.:) Bei der einen oder anderen Frage müsste ich mal überlegen ob ich dazu überhaupt ein Buch habe...mal sehen.;)

    LG
    Lynn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich:D
      Ja, ich habe ja auch 2 oder so nicht beantworten können^^
      Bin mal gespannt auf deine Antworten;D

      Schöne Grüße
      Mara

      Löschen
  5. "Im Herzen die Rache" steht auf meiner Wunschliste und zwar auch wegen des Covers
    *-* Bin daher sehr gespannt auf deine Rezi. Der TAG kommt spätestens morgen. War heute etwas verplant! -.-

    LG, Fina :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann da oben irgendwie nicht mehr antworten o.o :D

    Ich lese erstmal die Reihe zuende, bevor ich mir den "City of.." Büchern anfange. Viele sagen ja wirklich, dass die besser ist ;) Aber dann bin ich vielleicht nicht enttäuscht, wenn ich erst die "schlechtere" Reihe lese und dann erst die "bessere" :)
    Na dann freue ich mich ja schon auf "Clockwork Prince".. :D

    Oh Klamotten müsste ich auch mal wieder kaufen :/ Zum Glück verdiene ich ab September Geld :D Bis dahin muss mein Taschengeld noch reichen.. ;)
    Ich kauf zurzeit richtig wenige Neuerscheinungen. Meistens werde ich durch die Neuerscheinung auf eine Reihe aufmerksam und kaufe mir dann den Vorgänger :D

    Ich war am Boden zerstört, als Serafin gestorben ist. Und dann mochte ich Merle irgendwie nicht mehr :D Ich fand Serafin sooo toll! :(
    Ich kann mich an das Ende gar nicht mehr erinnern.. :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  7. Falls du Lust hast, ich habe dich getaggt. Schau mal hier: http://die-leserin-buchblog.blogspot.co.at/2013/05/getaggt-11-fragen.html
    Liebe Grüße,
    die Leserin

    AntwortenLöschen