Mittwoch, 13. Februar 2013

Das Tal - Der Fluch Season 2, Band 1 (Band 5)

Infos:
Autorin: Krystyna Kuhn
Verlag: Arena (hier gehts zum Buch)
Seitenzahl: 245 Seiten
Weiter Bände: Das Tal - der Fluch ist der 1. Band der 2. Season. Von der 1. Season gibt es 4 Bände und von der 2. bis her 2.

Cover:
Die Cover bei Das Tal sind ja an sich immer gleich, nur die Farben sind anderes. Darauf ist das College abgebildet, darüber die Überschrift, die mit Ranken und Rosen verziert ist. Die Vögel finde ich nicht ganz so passend weil es im Tal keine Tiere gibt. Allerdings könnte man das auch so verstehen das die Tiere von dem Ort fliehen... Was mir aber nicht so gefällt ist das braun! In der 1. Season waren alle Bände schwarz und jetzt sind alle braun, was ich einfach nicht so schön finde. Ich finde das Cover okay! Es ist nicht das beste aber auch nicht schlecht.

Zitat:
Das seltsame an einem Wunder ist: Wenn es erst einmal eingetroffen ist, dann interpretiert man es nicht mehr als Magie oder Hexerei. Nein, es scheint selbstverständlich, dass die Dinge so geschehen, wie sie geschehen.
Seite 103

Handlung:
Rose hat eine schreckliche Vergangenheit! Sie wollte vor dieser fliehen und kam deswegen ans Grace College.
Es ist ein neues Schuljahr. Katie, Tim, David und Robert machen ständig Ausflüge um die Geheimnisse des Tales zu ergründen, Julia und Chris sind vereist um mal alleine zu sein und Benjamin ist immer noch im Krankenhaus. Noch dazu kommt das gleich zwei neue mysteriöse Schüler aus Bosten, die Stadt aus der Rose herkommt, in das Collage kommen. Die eine, Muriel, wirkt die ganze Zeit sehr geheimnisvoll und will Rose anscheinend etwas mitteilen. Der andere, George, scheint sie zu kennen und wohnt in der gleichen Straße wie J.F. Der Junge vor dem sie floh. Es passieren merkwürdige Sachen und Rose bekommt mehr und mehr das Gefühl das jemand sie mit ihrer Vergangenheit konfrontieren will.

Meine Meinung.
Die Protagonistin des Buches ist Rose. Es ist aus Ich-Perspektive und im Präsens geschrieben. Immer mal wieder bekommt man auch Ausschnitte von Dave Yellads Tagebuch. Ich mag den Schreibstil von Krystina Kuhn sehr! Es lässt sich einfach lesen, ist spannend und nie ist etwas zu lange oder zu kurz beschrieben.
Am Anfang der Tal reihen fand ich es nicht so schön das fast bei jedem Buch die Hauptrollen wechseln (immer anderen aber aus der einen Gruppe), aber mittlerweile finde ich passt es. Alle haben ihre Geheimnisse mir denen sie nach und nach konfrontiert werden.
In diesem Teil geht es um Rose. Rose ist sehr schön, hat aber eine Glatze. Was die meisten erst einmal abschreckt. Sie ist ruhig, zu allen nett und malt gerne. Ich mag ihren Charakter. Sie wird fast zur Verzweiflung getrieben und dann hat das Buch auch noch ein schön spannendes Ende.
Was ich an der Buchreihe sehr mag ist, dass es so ein Mittelding aus einer Phantasie und einer Realen Geschichte ist. Weil das Tal sehr mysteriös ist. Zum Beispiel schrieb Dave Yellad das er sah wie die Sonne am selben Ort auf und unter ging. Wie viel wirklich Phantasie ist erfährt man wenn überhaupt wohl erst am Ende...
Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil!

Fazit:
Ein spannender Jugendthriller an dem nichts auszusetzten ist. Ein guter Mittelgrad zwischen Phantasy und  normalen Jugendthriller. Naja was heißt Phantasie... eher Mystery. Sehr empfehlenswert und gut zu lesen.
 

Kommentare:

  1. Das Tal wollte ich mir unbedingt auch mal durch lesen :))

    http://booksandfilmworld.blogspot.de/ das ist meine neue addresse.. die hatte sich geändert & da du Leser meines Blogs bist, dacht ich mir das ich dir bescheid sage^^

    lg <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ist echt empfehlens wert:)
      Oh coll danke:D
      LG mara

      Löschen
  2. OMG!!! Die Rezi habe ich ja total übersehen. Du musst wissen: Ich liebe das Tal! Nur nach Band 1.4 habe ich ein bisschen den Anschluss verloren und inzwischen habe ich Angst viel vergesse zu haben :( Meinst du, da komme ich wieder rein?? Ich hoffe es sehr, die Reihe ist so spannend ;)

    Oh ja, "Dark Canopy" und Bücher von Kai Meyer will ich unbedingt lesen. Die sind auch alle richtig gut bewertet und alle schwärmen- muss ich bald haben! :)
    Genauso wie "Lauf, wenn es dunkel wird".
    Das mit dem "Ich schreibe die Antwort auf deinem Blog"- Sache hat sich so entwickelt. Ich finde es einfacher ^^

    LG, Fina

    P.S. Kannst deinem Dad sagen, es sieht klasse aus! Mit welchem Programm macht er das?? Möchte ich auch mal probierne :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die "das Tal" - Reihe !! Jedes Buch ist immer wieder aufs neue spannend und geheimnisvoll ;)

    LG
    ______________________________________

    http://baddicted.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Reihe ist einfach genial:):)

      Löschen