Freitag, 18. April 2014

Messe, Mangas und Büüücher!:) [Messebericht/ Neuzugänge]

Bonjour!
Wie schon letztes Jahr war ich dieses natürlich auch wieder auf der Leipziger Buchmesse!  Ich will euch ein bisschen schreiben, wie es war, was ich mir so gekauft habe und ein paar Fotos zeigen. Dann habe ich noch anderen Neuzugänge, die nicht von der Messe stammen, die ich auch auch noch zeigen will;)

Die Buchmesse war mal wieder super toll. Freitag bin ich von der Schule aus mit dem Zug gefahren, dann habe ich in Leipzig geschlafen und bin Samstag noch mal hin.
Normalerweise gibt es zwischen Freitag und Samstag immer riesen unterschieden. Das merkt man zum Beispiel daran, dass man sich Samstag durch die Übergangsgänge in die Hallen nur noch in winzigen Tippelschritten Fortbewegen kann (während man Freitag noch ganz normal laufen kann). Und dieses Jahr war es Samstag noch ganz aushaltbar! Klar es war ganz schönes Gedrängen, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es die Jahre davor voller war.
Und für das ganze Manga / Anime Zeug gab es dieses mal eine eigene Halle. Obwohl ich finde, dass die eine Bühne, die sonst immer... normal groß war, einfach nur riesig war und auch am Eingang noch viel Platzt war. Also schätze ich mal, das alles in allem nur etwas mehr Stände da waren...
Natürlich habe ich auch wieder die ganzen genialen cosplays gesehenen, von denen ich zwar die meisten nicht zuordnen konnte, aber toll sahen sie trotzdem aus;) Ich habe auch einen Sesshomaru gesehen. Einer meiner ersten Mangas war nämlich Inu Yasha und Sesshomaru-Sama ist nun einmal der genialste! Und auch wenn ich die Reihe jetzt nicht mehr wirklich lesen, freue ich mich doch jedes Jahr, wenn ich Sesshomaru sehen.
Uuuund auf wessen Lesung war ich wohl? Jaa, Kai Meyer! Jedes Jahr freue ich mich auf seine Lesung und das, oft damit verbundene, neue Buch! Sie war auch echt super und hat ihren Zweck erfüllt, denn ich wollte unbedingt das Buch lesen! Und dann habe ich mir noch eine Signierung geholt... Da habe ich mich sehr gefreut, denn ich habe zwar schon ein Autogramm von ihm, allerdings war das ein Beigeschenk  von einem Gewinnspiel, also nicht allzu persönlich, und jetzt habe ich eine Buch-Signierung mit meinem Namen drinne!:)
Andere Sachen habe ich mir nicht angehört... ich weiß nicht, irgendwie bin ich nicht so der Typ, der sich 10 Bücher raus sucht, die gut klingen und dann auf die ganzen Lesungen geht. Okay, ich suche mir nie was raus^^
Bei den Büchern war ich auch noch, aber wie immer nicht so lange. Natürlich, da ist es auch sehr spannend, zum Beispiel was alles rauskommen wird, aber wenn ich da rumlaufe sehe ich meistens nur Bücher die ich schon kenne und die auch genau so viel kosten wie im Buchladen, versteht ihr was ich meine? Da mal ein Mängelexemplar stand, würde bestimmt richtig Kohle machen;) 


Und jetzt zu meinem ganzen neuen Kram:

 Dieses Jahr habe ich mir nicht allzu viele Mangas gekauft, aber dafür, dass ich kaum noch welche lese, sind es eigentlich schon recht viele.


charming junkie von Ryoko Fukuyama ist eine Reihe, die ich mir eigentlich immer nur auf der Messe kaufe. Der Manga ist sehr interessant, da die Hauptrolle sehr selten mit einem normalen Gesichtsausdruck gezeichnet ist und meistens irgendwelche Grimassen zieht. Ich finde, es ist ein süßer Manga, aber jetzt nicht mein Lieblings. Die beiden Bände waren auf jeden Fall mal wieder amüsant!

• Auf der Buchmesse habe ich mir eigentlich nur die ersten beiden Bände von Gunslinger Girl von Yu Aida gekauft, aber dann war ich so begeistert, dass ich mir noch den dritten Band gebraucht im Internet bestellt habe. Ich finde es immer ein bisschen schade, dass ich so viele Shojo Mangas habe, und da ist dieser Manga eine tolle Abwechslung!


• Mayu Sakai ist eine geniale Mangaka und Sugar Soldier ist ein sehr süßer Manga! Da er gerade erst raus gekommen ist, musste ich ihn für den Original Preis kaufen...

• Auch von Aoi Makino bin ich schon lange Fan und auch wenn ich mir noch nicht so ganz sicher bin, was ich von The End of the World halten soll, bin ich doch gespannt wie es weiter geht! Und der Zeichenstil von ihr ist auch so toll!

• Auf between the worlds bin ich aufmerksam geworden, weil ich auch von Yoko Maki schon Mangas habe. Ich finde der Manga ist süß, aber jetzt kein soo.... besonderer...

Und das ist der tolle Kleinkram:

Gaaaanz viele Leseproben, Flyer, Lesezeichen und Postkarten... Außerdem habe ich mir noch vier teure Stifte gekauft, die echt toll sind! Und noch zwei tolle dünne Stifte (der, der noch in der Verpackung ist) gekauft. Ich weiß nicht, wann ich mir diese Stifte, dass erste mal gekauft habe (vor drei Jahren vielleicht...), aber seitdem kaufe ich sie mir jedes Jahr, weil sie einfach so super sind! Drei Buttons habe ich mir auch noch gekauft, aber die sind eigentlich schon an meiner Tasche nur der auf dem Bild ist gerade abgefallen;)


Soo und jetzt meine neuen Bücher:


Da mein letzter Neuzugängepost schon etwas her ist, sind diese Bücher dementsprechend auch teilweise schon ein bisschen älter... Phantasmen ist das einige Buch, welches ich mir auf der Buchmesse Kaufte.


• Hach ja diese Reihe... diese geniale, fantastische, verfuckt geile Reihe... Ich habe den ersten Teil gelesen und konnte natürlich nicht aufhören. Die Bände habe ich mir nach und nach gekauft und den 2.-4. Band durchweg gelesen. Den 5. las ich noch nicht, weil ich gerade ein Pause mache (so toll es auch ist, ein bisschen Abwechslung brauche ich trotzdem)
 


Phantasmen von Kai Meyer habe ich mir auf der Buchmesse kurz vor der Lesung von Kai Meyer gekauft. Da ich eine sehr hohe Meinung von ihn und seinen Büchern habe, freute ich mich schon sehr auf das Buch und die Lesung hat dieses nicht gelindert. 

Linna singt von Betina Belitz liegt schon recht lange in meinem Regal. Ich habe es irgendwann mal spontan aus dem Buchladen mitgenommen, aber dann irgendwie... nicht mehr so Lust darauf! Mal gucken, wann ich es lesen werde.


The Perks of being a Wallflower von Stephen Chbosky ist, für die, die es nicht wissen, die englische Ausgabe von das also ist mein Leben. Es war mein drittes englisches Buch und auch wenn es ein paar Komplikationen mit dem Cover gegeben hat (meine böse Mam;)), bin ich doch richtig froh, dass ich es gekauft habe!

Das Tal - Das Erbe und -Die Jagd von Krystyna Kuhn sind auch nach einander bei mir eingetrudelt! Danach fehlt mir nur noch ein Band und ich bin schon sehr gespannt auf das Ende!


Das wars von mir!  Wart ihr auf der Messe? Wenn ja, wie fandet ihr es? Was haltet ihr von meinen ganzen neuen Büchern?
Ich wünsche euch noch schöne Ostern und denen, die sie haben, schöne Ferien!

Und bei vielen Büchern/Mangas gibt es natürlich auch eine lange Unterschrift:





Kommentare:

  1. Frohe Ostern!
    Ich habe dich getaggt, vielleicht möchtest du ja mitmachen :)
    http://buechertraume.blogspot.de/2014/04/tag-tag-der-protagonisten.html

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Och man :O Ich war auch da, aber erst Sonntag... :// Hätte dich gerne getroffen :O Und ich fands auch richtig toll *-* Vor allem die Cosplays :D
    Richtig tolle Erfahrung... :) Und einiges abgestaubt :D

    LG, Fina <3

    AntwortenLöschen
  3. Man, war echt jeder auf der Leipziger Buchmesse außer ich? ._. Wieso war da nur Schule? ._. Ach menno ._. Ich find Cosplay voll aufwendig, woher nehmen die alle die Zeit sich anzuziehen, die Kostüme zu machen und vllt zu schminken? Das interessiert mich wirklich xD
    Meine Schwester steht auch total auf Inu Yasha, ich mag den Zeichenstil aber gar nicht und momentan habe ich auch gar kein Nerv auf Mangas, lese lieber richtiges Zeug ^-^ Wobei... xxme würde ich schon gerne mal weiter lesen *-*
    Wenn ich es mal irgendwann schaffen würde zur Buchmesse zu fahren, würde ich wahrscheinlich auch nicht von einer Lesung zur nächsten eilen, wäre mir viiiiel zu anstrengend und ich würde auch nicht gerne einfach mitten im Buch anfangen =D
    Sag mal guckst du auch die Serie Game of Thrones? Voll viele stehen drauf, aber mir ist das etwas zuuu blutig und ich weiß nicht so Recht, ob ich die Mittelalter Atmopshäre so geil finden würde xD Aber die Bücher sind solche Schinken O_O Ich weiß gar nicht, ob ich den Nerv dazu hätte solange durchzuhalten :DD
    Von Linna singt hagelt es auch nur überall Lob oder? Ich weiß nicht, fand Splitterherz schon etwas langweilig von ihr *seufz*

    <33

    AntwortenLöschen
  4. Ist the perks of being a wallflower gut?
    Liebe Grüße,
    http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Ahhh, so viele tolle Sachen x.x

    _____
    Cat
    http://vatikanischekameen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Heey :D !
    Ich muss sagen ich bin ja total neidisch auf die George Martin Bücher .... Ich lese sie selbst gerade, liebe sie total und muss mich dennoch damit begnügen sie auszuleihen ...
    Viel Spaß mit ihnen *.*
    Du hast einen sehr hübschen Blog- hab dir gleich mal ein Abo dagelassen, und würde mich über eines zurück freuen *.* :)
    Hier noch schnell eine Nomminierung für den liebsten Award:
    http://jojooschreibfeder.blogspot.de/2015/01/liebster-award-tag.html
    Alles Liebe
    JojooFairy

    AntwortenLöschen