Freitag, 28. Dezember 2012

Starters

Starters

Infos:
STARTERSAutorin: Lissa Price
Verlag: ivi
Seitenzahl: 396
weitere Bände: am 12. März 2013 soll der 2. Teil „Enders“ Raus kommen. (Quelle Amazon)

Handlung:
Das Buch spielt irgendwann in der Zukunft. Die USA hat einen schlimmen Krieg hinter sich bei dem es keinen Gewinner gab. Doch es wurden Sporen auf die USA geworfen die tödlich waren. Nur junge und alte Menschen überlebten. Starters und Enders. Die Alten (Enders) werden reich und wohnen in Villen und die Jungen (Starters) müssen jeden Tag zusehen das sie Wasser und Essen bekommen. Callie und ihr Bruder Tyler Leben in einem Verlassenem Haus. Tyler der gerade mal sieben Jahre alt ist wird immer Kränker. Als sie dann auch noch aus ihren Unterschlupf vertrieben werden geht Callie zur Body Bank um ihren Körper gegen Geld eine bestimmte Zeit lang einem Ender zu überlassen der dann die vollständige Kontrolle über den Körper hat. Das klappt die ersten beiden male auch super aber dann wacht Callie plötzlich in einer Disko und nicht in der Body Bank auf. Schon bald merkt sie das irgendwas nicht stimmt und das alle denken sie ist noch die Enderfrau Helena. Helena nimmt in ihrem Kopf Kontakt zu ihr auf und erzählt ihr von irgendwelchen Verschwörungstheorien. Callie denkt das das alles nur Schwachsinn ist doch dann tauchen immer mehr Beweise auf bald merken die beiden (in einem Körper) das die Body Bank etwas schreckliches vorhat.

Ich finde die Idee einfach nur genial! Ich bin großer Fan von so Büchern die in einer Welt mit anderem Systemen spielen. Auch den Schreibstil fand ich gut. Es ist total spannend und selten zu Langatmig. Sogar eher andersrum das es mir manchmal zu schnell ging. Sie wollen etwas gegen die Body Bank tun, rufen ein paar bekannte an und schon haben sie einen super Plan...

Kommentare:

  1. Ich fand das Buch nur durchschnittlich.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wirklich? okay... also mir hat es total gefallen!:D aber ich glaube ich liebe so eine art von Büchern einfach!
      LG mara:)

      Löschen
    2. ich fand es auch richtig gut... Obwohl ich May verstehen kann (:

      Löschen