Samstag, 27. Oktober 2012


http://3.bp.blogspot.com/-Pixcy553t74/T_G2hwW453I/AAAAAAAAA4w/czauLa64Luc/s1600/seelen_cover.jpg

Seelen
Das ist auf jeden Fall eins meiner Lieblings Bücher! Die Autorin heißt Stephenie Meyer und hat auch die Bis(s)-Bände geschrieben. Es hat 862 Seiten und als ich es das erste mal las hab ich es verschlungen!!!

Handlung (klappentext vom Buch):
Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von Sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in Menschliche Körper ein und übernehmen ihn vollständig. Nur wenige Menschen leisten noch widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern.
Einer dieser Menschen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefangen wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda.
Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält – und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat. Bis sie sich in Ian Verliebt...

Das Buch ist aus der Sicht von Wanda (der Seele) in der Ich-Form geschrieben. Es ist eine tolle Mischung aus „Außerirdische Katastrophe“ und mega süßer 
Liebesgeschichte! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen